Loading...
  • Das WWW-Prinzip©:
    Wertschätzung - Wohlwollen - Wahrnehmung!
  • Ich verbinde,
    was andere trennen!
  • Rhetorik ist mehr
    als eine Rede halten!
  • Kommunikation -
    wertschätzend, klar, zielführend!

VORTRÄGE, SEMINARE, COACHING & ERZÄHLREISEN

Wie klar wir kommunizieren, entscheidet über den Erfolg einer Kommunikationssituation – ob  Kunden- oder Personalgespräch, Vortrag oder Präsentation, Meeting oder Verhandlung. Wie wir kommunizieren macht sichtbar, nach welchen Wertevorstellungen wir denken, fühlen, handeln. Klar und zielführend zu kommunizieren, ist für jeden erlernbar. Das Fundament bildet das WWW-Prinzip - Wertschätzung, Wohlwollen und Wahrnehmung für sich und andere.

Oliver Groß ist Redner und moderner Erzählphilosoph!

Ganz nach den Vorbildern der Antike ist für ihn die Begegnung mit sich selbst und anderen das zentrale Schlüsselelement für eine wertschätzende Kommunikation. Um diese Begegnung herbeizuführen, nutzt der Persönlichkeitstrainer und  Redner die enorme Kraft von Geschichten und ihren Botschaften sowie die Magie des Sich-Selbst-Zuhörens. Geschichten berühren emotional, öffnen Herz und Verstand und helfen die Selbstreflexion und den Perspektivwechsel zu initiieren.

 

Das WWW-PRINZIP
Seit über 20 Jahren ist Oliver Groß selbstständiger Trainer, Coach und Redner für Führungskräfte und Mitarbeiter aus Unternehmen sowie für Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

 

Inhaltliche Basis für seine Trainings, Coachings, Publikationen, Vorträge und Erzählreisen bildet dabei das von ihm entwickelte WWW-Prinzip.

Dieses steht für

 

   » Wertschätzung,

   » Wohlwollen und

   » Wahrnehmung

 

und bildet das alltagstaugliche Fundament für eine werteorientierte Rhetorik und eine gelungene Kommunikation.

KOMMUNIKATION aus LEIDENSCHAFT

VORTRÄGE

Bewege den Menschen da, wo er sich bewegen lässt.

Jeder Vortrag ist maßgeschneidert. Passend zum VORTRAG wählt Oliver Groß Geschichten und

Inhalte individuell aus und baut mit diesen die Brücke zu den Bedürfnissen des Publikums.

BEGEISTERN, BERÜHREN, BEFÄHIGEN, BEWEGEN & BEGLEITEN

 

Oliver Groß lehrt nicht, er leitet an zu einem wertschätzenden Umgang mit sich selbst und anderen.

 

Mit Oliver Groß lernen Sie, wie Sie

 

» mit Ihrem Charisma begeistern

» mit Ihrer Empathie berühren

» mit Ihrem Know-how befähigen

» mit Ihrem Motivationskraft bewegen

» mit Ihrem WWW-Prinzip begleiten

q KONTAKT q

Einfach sagen – Das Prinzip Klarheit

 

Klarheit ist das A & O einer gelungenen Kommunikation, das gilt für Beruf und privat. Mangelnde Klarheit in der Kommunikation führt häufig zu Missverständnissen, Verunsicherung und Fehlentscheidungen. Sie raubt uns Zeit und Motivation und nicht selten wird sie darüber hinaus zum unnötigen Kostenfaktor.

 

Charakter – Absicht – Inhalt

Um Ihre Inhalte überzeugend vortragen zu können, benötigen Sie stringente Strukturen, klare Kernbotschaften sowie die Fähigkeit Ihre Fakten verständlich zu übermitteln. Mit der richtigen Fragestellung, der Kunst des aktiven Zuhörens sowie das Schaffen eines positiven Kommunikationsklimas legen Sie den Grundstein für Glaubwürdigkeit, Vertrauen, Sympathie und Überzeugungskraft. Klarheit ist auch Nachhaltigkeit und so wird man sich an Ihre wertschätzenden, wohlwollenden und aktiv wahrnehmenden Kommunikationsstil gerne erinnern!

 

Es sind nur drei einfache Schritte! Aktivieren Sie Ihr persönliches Prinzip, denn Wertschätzung, Wohlwollen und Wahrnehmung sind der Schlüssel zu mehr Klarheit.

Gemeinsam gewinnen ohne siegen zu müssen

Konfliktpotenzial / Konflikte erkennen und lösen (Team, Vertrieb, Motivation)

 

Der Erfolg eines Unternehmens hängt maßgeblich von der Leistungsbereitschaft und dem Engagement der Mitarbeiter und ihrer Teamfähigkeit ab. Mit dem richtigen Teamgeist ist nicht nur die Motivation und Freude an der Arbeit garantiert, ein klar definierter Teamgedanke hilft auch Konfliktsituationen früh zu erkennen und zu lösen. Doch damit nicht genug, auch die Vermeidung von Konflikten ist möglich.

 

Das WWW-Prinzip mit Wertschätzung, Wohlwollen und Wahrnehmung bildet die Basis für erfolgreiche Teamarbeit. Die Teilnehmer lernen, wie Motivation und Freude am Arbeitsplatz entstehen, was der Unterschied zwischen Verstehen und Verständnis ist und warum Individualität und TEAM kein Widerspruch ist, sondern die Lösung.

Rhetorik Exzellent

Fachwissen verständlich und anschaulich präsentiert

 

Ob Fachfrau oder Fachmann, Sie gehören bereits zu den Top Dozenten, Beratern, Trainern oder Unternehmern, Führungskräften und Managern – kurz, Sie sind Spezialisten auf Ihrem Gebiet. Dennoch geschieht es öfter, dass man Ihren Präsentationen, Ausführungen und Vorträgen zu wenig Aufmerksamkeit und Wertschätzung schenkt. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie komplexe, komplizierte und schwierige Inhalte knackig auf den Punkt bringen und verständlich und anschaulich präsentieren.

SEMINARE

Gemeinsam gewinnen ohne siegen zu müssen

Konfliktpotenzial / Konflikte erkennen und lösen

 

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit dem WWW-Prinzip Ihre persönliche Gesprächsführung noch erfolgreicher gestalten. Sie lernen verschiedene Gesprächstechniken kennen. Praxisnahe Kommunikationsübungen unterstützen Sie, Ihre individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten zu entdecken, zu üben und weiterzuentwickeln.

 

     1. Teil: Wertschätzung - Vom Ich und Du

                Was Wertschätzung, Kommunikation, Motivation und TEAM gemeinsam haben!

     2. Teil: Wohlwollen - Vom Ich zum Du

                Warum Wohlwollen der Königsweg und für Sie und das TEAM unverzichtbar ist!

     3. Teil: Wahrnehmung - Vom Ich und Du zum Wir

                Wie eine achtsame Wahrnehmung den TEAM-Geist stärkt, Konflikte früh erkennen

                lässt und sie diese freundlich und bestimmt lösen und im besten Falle vermeiden

                können!

ERZÄHLREISE

q KONTAKT q

1x Leben süß-sauer, bitte

Für Gala, Firmenfeier und besondere Anlässe.

 

Jeder kennt das. Das Leben ist ein Wechselspiel aus süßen, glückvollen und aus sauren, fordernden Momenten. Mal sind wir oben auf, motiviert und voller Lebensglück, ein anderes Mal hängen wir durch, möchten den Kopf am liebsten in den Sand stecken und sehen den Ausweg nicht.

 

Seit jeher erzählen sich Menschen Geschichten, weil Geschichten aus dem Leben erzählen. Geschichten bringen Menschen zum Weinen, zum Lachen und zum Nachdenken. Geschichten trösten und machen Mut, Geschichten bieten Vorbilder und laden zur Perspektivwechsel ein – Geschichten berühren.

 

Auf seinen Erzählreisen nimmt Oliver Groß Sie mit direkt in das Leben mit all seinen Facetten. Sie tauchen ein mit ihm in die Magie des Sich-Selbst-Zuhörens. Sie werden gedanklich durch ihr eigenes Leben spazieren und so Manches vielleicht mit neuen Augen sehen. In jedem Fall werden Sie eines erleben: Einen kurzweiligen, unterhaltsamen Abend voller berührender Magie.

Das Coaching - auf Zeit zu zweit!

 

Sie wünschen sich eine individuelle, vertrauliche und flexible Maßnahme? Als ihr persönlicher Coach lädt Oliver Groß Sie ein auf eine Zeit zu zweit. Hier geht es allein um Ihr Anliegen. Oliver Groß begleitet Sie bei Ihrer individuellen Lebensplanung in Beruf, Karriere, Partnerschaft oder Familie. Auch für ganz konkrete Problemlösungen ist er Ihnen ein aufmerksamer und einfühlsamer Gesprächspartner.

COACHING

Coaching ist Kommunikation, Reflektion und Lösung

 

Die Kommunikation bestimmt unser Leben und hat eine enorme Auswirkung auf unsere innere Zufrieden- und Ausgeglichenheit, auf unser Selbstbewusstsein, Glück und Erfolgsverständnis - ob im Beruf mit Kunden, Kollegen und Mitarbeitern oder im Privaten mit Familie, Freunden und seinem persönlichen Umfeld. Eine authentische und selbstsichere Rhetorik und Gesprächsführung basiert auf den drei Säulen des WWW-Prinzips:

 

     » Wertschätzung,

     » Wohlwollen,

     » Wahrnehmung

 

und bildet die Struktur des Coachings.

Coaching: Damit das Leben wieder rund läuft

Selbstbestimmtes Lebensglück

 

Jeder kommt immer wieder einmal in eine Situation, die ihn zu erdrücken scheint. Er/Sie glaubt, die Situation nicht mehr bewältigen zu können.

Stress im Beruf bis zur Existenzangst, Probleme in der Beziehung, Krankheit, Sinnlosigkeit im Alltag und andere Belastungen lassen ihn/sie kaum mehr atmen.

 

Sie kennen das?

 

Das vertrauliche Gespräch unter vier Augen kann ein wirksamer Weg sein, seine eigene Situation aus einer neuen Perspektive zu sehen und damit an nicht genutzte Potenziale heranzukommen.

q KONTAKT q q KONTAKT q

Führungskräfte heißen so, weil sie Kräfte führen

Führen mit dem WWW-Prinzip

 

Führungsaufgaben haben sich nicht nur qualitativ in ihrem Anspruch verändert, sie verlangen auch eine zukunftsorientierte und werteorientierte Führungspersönlichkeit. Waren bisher „Planung und Zielerreichung“ die Begriffe des Anforderungsprofils, sind es heute im Zeichen von Digitalisierung, Vernetzung und Agilität, die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erkennen und zu reflektieren. Und nicht zuletzt ist der Erfolg davon abhängig, welches Menschenbild die Führungskraft in sich trägt und damit sich selbst und die ihm anvertrauten Menschen behandelt. Gefragt sind Wertewissen, Orientierungswissen und Handlungswissen, um die Mitarbeiter in den Wandel mitzunehmen, die Balance zwischen Leistung, Gesundheit und Nachhaltigkeit positiv und erfolgsorientiert zu gestalten. Es geht um:

 

     » Die Kraft der Prinzipien                » Die Kunst der (Selbst-)Führung               » Die Kraft der Kommunikation

OLIVER GROSS

Dass Führung, Motivation und Teamwork nur dann erfolgreich funktionieren, wenn Kommunikation klar und wertschätzend ist, hat Oliver Groß bereits als junger Geschäftmann erfahren. Nach abgeschlossener Ausbildung und Meisterbrief in einem handwerklichen Beruf nahm er die Herausforderung an, die Expansion eines Unternehmens der Branche mitzugestalten. Acht Jahre war er Mitglied der Geschäftsleitung und im Alter von nur 23 Jahren führte er 300 Mitarbeiter. In dieser Zeit entdeckte Oliver Groß die Wichtigkeit des wertschätzenden Dialogs.

 

Wie funktioniert gelungene Kommunikation? Warum reden Menschen manchmal komplett aneinander vorbei? Welche Formen des Dialogs wirken eskalierend und welche deeskalierend? Wie muss eine Rede gestaltet sein, damit der Funke der Begeisterung überspringt? Wie lassen sich komplizierte Fakten anschaulich und leicht verständlich darstellen? Wie kann ich sachlich und zugleich empathisch sein?

 

Die Suche nach den Antworten ließ Oliver Groß nicht mehr los. Noch während seiner Tätigkeit als Führungskraft begann er mit der Ausbildung zum Trainer für werteorientierte Rhetorik, Kommunikation und Führung. 1993 sattelte er vollständig um und machte sich als Trainer und Coach selbständig.

 

Von Beginn an legte Oliver Groß bei seiner Arbeit großen Wert auf die in jedem Menschen steckenden Fähigkeiten. Nicht zu belehren, sondern dazu anzuleiten, die eigenen Kommunikations-Fähigkeiten zu entdecken, zu entwickeln und zielführend einzusetzen, sind seine Intention. Vor 15 Jahren entwickelte er das das WWW-Prinzip und damit ein alltagstaugliches Fundament für eine werteorientierte Rhetorik und Kommunikation im beruflichen Kontext und im Privatleben.

 

Kommunikation ist seine große Leidenschaft. Ob als Redner auf der Bühne, als Seminarleiter, Coach oder als Gala-Programm, es ist die Begegnung mit den Menschen, die den Persönlichkeitstrainer, Autor und modernen Erzählphilosophen jeden Tag aufs Neue fasziniert. „Ich verbinde, was andere trennen“, so sein Lebensmotto.

 

Oliver Groß ist verheiratet – drei erwachsene Söhne und sechs Enkelkinder bereichern sein Leben. Während „WWW“  im allgemeinen die Verbindung in die digitale Welt bedeutet, ist es für ihn vor allem die Verbindung zu mehr Menschlichkeit und Erfolg:

 

               W ertschätzung – W ohlwollen – W ahrnehmung

IMPRESSIONEN  DER MOMENTE

REFERENZEN

VORTRÄGE, SEMINARE & WORKSHOP

  • Siemens AG
  • UPTODATEoffensive - Profi Handwerk
  • Ferrari elektronic
  • Nikolaus-Fiebiger-Zentrum für Molekular Medizin
  • Apothekentagung Warendorf
  • Robin Akademie
  • Hanns-Seidel Stiftung
  • Wirtschaftsprüfer-Verband/ BW
  • Bürgerstiftung Nienburg
  • Klier Holding
  • Volksfürsorge
  • e-feelow.net
  • Sebastian Int.
  • Medizinische Informatik Universität Erlangen
  • Landratsamt Sonneberg
  • ADAC
  • Melitta Group
  • A.T.U.
  • Food affairs GmbH
  • PNP der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag
  • AOK
  • IEDPQ QVORUM (Bukarest)
  • Nachwuchsjournalisten in Bayern (NJB)
  • Erzbistum München Freising
  • LSTM -GmbH
  • Universität Mannheim (Philosophie)
  • Universität Lucian Blaga, Sibiu (Rumänien)
  • Wallberg Klinik

VORTRÄGE, SEMINARE & WORKSHOP

  • 63. Zahnärztetagung/Gütersloh
  • WISO Nürnberg
  • Meyer Camberg Institut (Studentenförderung)
  • Alumni des Heidelberger Life-Science Labe E.V.
  • Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • FH-Weiden (Lehrbeauftragter für Kommunikation 1994/1995


 

KUNST & KULTUR

  • Eltviller Gutenberg Winter
  • Saalbau Bergen Enkheim
  • Phönix Senirorenzentrum
  • Berger 319  Buzzano Frankfurt
  • Interkulturelle Bühne
  • Gesamtschule Sulingen
  • Offener Kanal Offenbach (TV)
  • Hessischer Sängerbund
  • Nordbayerische Bläserjugend

PRESSESTIMMEN & FACHARTIKEL

NETWORK - KARRIERE

SÜDTIROLER WIRTSCHAFTSZEITUNG

OSTFRIESISCHER KURIER

DEUTSCHE HANDWERKSKAMMER

Sieben Rhetoriktipps, die Sie unbedingt vergessen sollten

Oliver Groß

 

25.08.2016 ·  Sie lauern überall, verführen darauf zu hören, sie gleich zu tun und anzuwenden. Klappt es dann doch nicht, liegt es natürlich am Anwender, der es nicht richtig gemacht, verstanden oder umgesetzt hat. Doch in Wirklichkeit trifft hier Theorie auf Realität. Die Tipps und Ratschläge sind gut gemeint, aber oft nicht aus der Lebenswelt des Anwenders. Und das gilt nicht nur für die Rhetorik gilt. Es ist typisch für fast alle ultimativen Lebensweisheiten.

 

» mehr

ANFRAGEN & KONTAKT

Anfragen Vorträge, Seminare und Erzählreisen:

 

Ihre Anfragen beantwortet gerne:

 

Kristine Pogge

Management & Booking

 

c/o PODIUM-Redner & Konzepte

Im Sachsenlager 15

60322 Frankfurt a. M

 

Tel:  +49 (0) 69 - 348 77 88 80

Mobil: +49 (0) 160-96625376

k.pogge@podium-redner.de

 

 

 

Anfragen Coaching oder persönliche Anfragen:

 

Bei persönlichen Anfragen an Oliver Groß oder Anfragen zum Coaching nutzen Sie bitte das neben stehende Kontaktformular oder schreiben Sie an info@oliver-gross.com

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

 Alles was du tust, tue mit Werten, sonst ist es wertlos.

Alles was du tust, tue mit Sinn, sonst ist es sinnlos.

Alles was du tust, tue mit Liebe, sonst ist es lieblos.

Vor allem aber: Sei dankbar und gebe zurück

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.